2020 ist ein ganz besonderes und sehr herausforderndes Jahr. Und gerade weil wir uns in diesem Advent nicht jeden Abend vor den hell erleuchteten Fenstern und Türen in unserer Stadt treffen können, um zusammen zu singen, zu erzählen, Glühwein und Punsch zu trinken und um innezuhalten, laden wir Sie ganz herzlich ein, dies mit uns im digitalen lebendigen Adventskalender zu tun:

Von 1. Dezember bis Heiligabend werden wir hier jeden Tag ein Türchen öffnen und – vergleichbar mit unserer digitalen Aktion „Sonnenstrahlen“ im Frühling – ein „Kerzenlicht“ anzünden.


Fünf Minuten jeden Tag
Die engagierten Türöffnerinnen und Türöffner lesen, singen, musizieren, basteln, erzählen und bringen für Minuten am Tag das Licht der Weihnachtszeit in die Wohnzimmer.
Der Lebendige Adventskalender ist wie immer eine generationen- und konfessionsübergreifende Aktion.