Trauung

Kirchliche Trauung – was ist das?

Die kirchliche Trauung ist ein Gottesdienst anlässlich einer Eheschließung, in dem die Gemeinschaft der Ehe unter Gottes Wort und Segen gestellt wird. Dabei bekennen die Eheleute, dass sie einander aus Gottes Hand annehmen, und sie versprechen, ihr Leben lang in Treue beieinander zu bleiben.

 

Wer kann sich kirchlich in der Erlöserkirche trauen lassen?

Mindestens einer der Partner muss der evangelischen Kirche angehören.

Außerdem muss einer der Ehepartner oder ein Elternteil der Ehepartner der Ev. Kirchengemeinde Bad Honnef angehören.

Der Gottesdienst zur Trauung ist mit der Kirchensteuer bezahlt und verursacht keine weiteren Kosten (außer bei ganz besonderen Musikwünschen).

Bei konfessionsverschiedenen Paaren (evangelisch / katholisch) kann eine Trauung mit Beteiligung eines evangelischen und eines katholischen Pfarrers gefeiert werden.

Wenn weder einer der Ehepartner, noch ein Elternteil zur Ev. Kirchengemeinde Bad Honnef gehören ist eine Trauung grundsätzlich auch möglich, wenn einer der Ehepartner evangelisch ist. In diesem Fall ist der eigentlich zuständige landeskirchliche Pfarrer/Pfarrerin für die Durchführung der Trauung verantwortlich.

Für die Nutzung der Kirche ist dann eine Gebühr zu zahlen. 

Was muss geregelt werden?

Fragen Sie zunächst beim Gemeindebüro der Ev. Kirchengemeinde Bad Honnef an, ob zum gewünschten Termin die Kirche frei ist.

Melden Sie Ihre Trauung bitte bei dem Pfarrer bzw. der Pfarrerin an, in deren Gemeinde Sie bzw. Ihr Partner/Partnerin wohnen.

Wenn Sie in Bad Honnef wohnen, wenden Sie sich bitte an  Pfarrer Löttgen-Tangermann  bzw. an Pfarrerin Beuscher.

Der Traugottesdienst findet in der Erlöserkirche, Luisenstr. 13, statt.

Die Pfarrer werden sich mit Ihnen zu einem Traugespräch verabreden, in dem dann alle weiteren Fragen sowie die Planung des Gottesdienstes geklärt werden.

Unter folgendem Link finden Sie den liturgischen Ablauf eines Traugottesdienstes und eine Liste möglicher Bibelverse, aus denen Sie sich einen als Trauspruch auswählen können (siehe auch in der Bibel oder unter www.trauspruch.de.

 

Ehejubiläen

Gern gestalten wir zu Ihrer silbernen, goldenen oder diamantenen Hochzeit einen Gottesdienst. Wenden Sie sich dazu an Pfarrer Löttgen-Tangermann oder an Pfarrerin Beuscher.

Kontakt​



Evangelische Kirchengemeinde Bad Honnef
Luisenstraße 15

53604 Bad Honnef


Tel.: 02224 / 2759

Fax: 02224 / 969463


info@ev-kirche-bad-honnef.de

Bankverbindung: Stadtsparkasse Bad Honnef | IBAN: DE77 3705 0299 0000 1001 98